Marktplatz Kirche Schramberg

Ein Projekt der 14 evangelischen und katholischen Kirchengemeinden von Schramberg, Sulgen, Tennenbronn, Waldmössingen, Lauterbach, Hardt und Mariazell, Schiltach und Schenkenzell und der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn. In Zusammenarbeit mit der Katholischen Erwachsenenbildung (keb) Rottweil, dem Evangelischen Bildungswerk Balingen-Sulz und der Volkshochschule Schramberg.

„Marktplatz KIRCHE" versteht sich als ökumenische Stimme, die auf aktuelle Fragen und Anliegen der Menschen in unserer Gesellschaft eingeht, Positionen dazu aufzeigt und die christliche Sichtweise mit einbringt. „Marktplatz KIRCHE" will damit Impulse geben zur Meinungsbildung einzelner und in der Öffentlichkeit. Pro Jahr werden unter einem Jahresthema vier bis fünf hochkarätige Veranstaltungen mit prominenten und sachkundigen Referentinnen und Referenten sowie Kabarett-, Film- und Theaterveranstaltungen angeboten.

Ein Leitungskreis bestehend aus je einem Mitglied der beteiligten Projektpartner organisiert die Veranstaltungen, die jeweils in einem Jahresprogramm veröffentlicht werden. Für jede Veranstaltung gibt es gesonderte Werbe- und Presseaktivitäten.

Auf der Homepage der Stadt Schramberg finden Sie aktuelle Termine.

Kontakt: Hans Jörg Fahrner, E-Mail: HJ.Fahrner@t-online.de